englishdeutsch

Klinik-Infotainment-Systeme

Fernsehen, Telefon, Internet, KIS-Integration.

› mehr

ClinicAll
Software

Basierend auf Microsoft Windows 8.

› mehr

Pocket Pad
7" Tablet PC

Der Tablet PC als mobiles Terminal für Ärzte und Personal.

› mehr

CliniTec Box: Das mobile Terminal

Das innovative Bedside Terminal ohne Wandschwenkarm.

› mehr

CliniSleep Bettensystem

Das Raumwunder-Bett für Krankenhäuser.

› mehr

Betrieb & Finanzierung

Betreiber-, Finanzierungs-, Leasing- und Kaufmodelle.

› mehr

ClinicAll Software

KIS Software: Das Herzstück des Infotainment-Systems

ClinicAll hat in enger Zusammenarbeit mit Microsoft eine KIS-Software entwickelt, die die Bedürfnisse des Krankenhauses und der Patienten in optimaler Weise vereint. Den Kliniken wird durch unsere KIS-Software eine Garantie für problemlosen Langzeitbetrieb sowie gleichbleibend hohe Qualität ausgesprochen. Für die Patienten wird sowohl Unterhaltung als auch ein hoher Informationsgehalt geboten. Die Langeweile im Krankenhaus ist dank der umfassenden Möglichkeiten unserer Software schnell vergessen.

Neu: ClinicAll 2.0

Die ClinicAll KIS Software enthält das Microsoft Windows 8 Betriebssystem, das als Basis für unsere Touchscreen-Monitore besonders geeignet ist. Für den Einsatz in Kliniken wurde die Software speziell optimiert. Die Wahl des Betriebssystems gewährleistet eine maximale Flexibilität, höchster Benutzerkomfort und eine hohe Betriebssicherheit.

Mit der Version 2.0 erhielt die ClinicAll Software Ende 2015 einige bedeutsame Upgrades, die das Benutzererlebnis spürbar verbessern und die Einsatzmöglichkeiten nochmals erweitern. Zentraler Aspekt ist die Einführung des echten Multitaskings: Auch während das Fernsehprogramm läuft, können nun beispielsweise Telefonanrufe entgegengenommen oder die Raumsteuerung benutzt werden.

Die neue Sidebar ermöglicht dabei einen besonders schnellen Zugriff auf alle wesentlichen Funktionen. Natürlich bleiben Look & Feel des ClinicAll Systems vollständig erhalten – eine Umgewöhnung oder Neueinweisung der Benutzer ist somit nicht notwendig.

Schnell und flexibel

Die ClinicAll Software passt sich schnell und flexibel an die individuellen Bedürfnisse an. So können die verschiedenen Menüpunkte speziell für Krankenhäuser, Tageskliniken oder Reha-Kliniken zugeschnitten werden.

Jedes unserer Systeme beinhaltet einen gewissen Umfang an kostenlosen, grundlegenden Funktionen, die den Klinikalltag unterstützen. Weiterführende Funktionen stehen Ihnen optional zur Verfügung. So kann jede Klinik aus einer Vielzahl leistungsfähiger Optionen ein individuelles System zusammenstellen.

 

ClinicAll Software – leichte Bedienbarkeit für das Personal

Die ClinicAll Software fügt sich durch ihre flexible und einfache Bedienbarkeit besonders gut in den schnellen und stressigen Krankenhausalltag. Komplizierte oder von der Benutzeroberfläche her sehr unterschiedliche Dokumentationssysteme können den Krankenhausmitarbeitern buchstäblich den letzten Nerv rauben. Ein einheitliches und zuverlässiges System mit modernstem Interface-Design entlastet hier nicht nur das Krankenhauspersonal, es kann auch einen wesentlichen Beitrag zur Verwirklichung des digitalen, papierlosen Krankenhauses leisten.

ClinicAll KIS-Software bietet alle notwendigen Attribute für die erleichterte Vernetzung im Krankenhaus. Denn auch in der Vernetzung der Klinik liegt der Schlüssel für die effiziente Koordination der Arbeitsabläufe. Die grundlegenden Ziele des modernen Klinikbetriebes werden so optimal unterstützt: Die Genesung der Patienten zu unterstützen und dabei wirtschaftliche, effiziente Arbeitsabläufe zu realisieren.

Video-Präsentation



Die Software, die Unterhaltung bietet

Neben der Erleichterung der Arbeitsabläufe des Krankenhauspersonals bietet die KIS Software den Patienten eine Vielzahl an Möglichkeiten, dem tristen Krankenhausalltag zu entfliehen. Die leichte Anwendung über den Touchscreen ermöglicht den Patienten in jeder körperlichen Lage, sein persönliches Unterhaltungsprogramm vom Bett aus zu steuern. Patienten können von nun an frei wählen, wie sie ihre Zeit im Krankenhaus oder der Reha-Einrichtung gestalten. Denn neben den Arztvisiten und Behandlungen bleibt in einer Klinik meist viel Zeit für Langeweile. Nicht jeder kann aufgrund eingeschränkter Mobilität oder schlechtem Wetter im Klinikpark spazieren gehen. Eine leistungsfähige KIS-Software bietet daher eine interessante Abwechslung.

Integriert sind unter anderem ein Fernsehanschluss, Radio, Internet, Telefon, Hörbücher, Tageszeitungen oder wichtige Informationen über das Krankenhaus und die behandelnden Ärzte. Der Patient kann seinen gesamten Tagesablauf über die KIS Software steuern, denn selbst die Essensbestellungen der Klinik werden über das System bearbeitet. Der Patient benötigt keinen eigenen Laptop oder Tablet im Krankenhaus mehr.

Durch das ClinicAll System mit seinen Anwendungen lässt sich das Wohlbefinden der Patienten deutlich steigern, indem sie frei wählen können, wie sie ihren Tag verbringen und zum anderen, weil sie in die Behandlungsabläufe optimaler integriert werden können. Das bedeutet, dass die Patienten auf den Monitoren über ihre Befunde und Laborwerte unterrichtet werden und sich direkt über das Krankenhaussystem mit Hilfe kleiner Medizinfilme informieren können. Es wird nicht mehr nur am Patienten behandelt – sondern der Patient kann selbst agieren und fühlt sich deutlich stärker selbst in den Behandlungsprozeß eingebunden.

Die KIS-Software verbindet nicht nur die verschiedenen Handlungsprozesse im Klinikalltag, sie verbessert auch die Zusammenarbeit zwischen dem Patienten und dem Krankenhauspersonal.

Medienauswahl:

  • Fernsehen über DVB-T (Antenne und Kabel) oder analog
  • Radioempfang gestreamt über das Internet
  • Video on Demand über lokalen Server in der Klinik
  • Top News der ganzen Welt – zusammengestellt aus den beliebtesten Portalen
  • Aktuelle Wettervorhersage
  • Spielesammlung neuer und beliebter Online-Spiele und Mini-Games
  • Hörbücher
  • e-Learning
  • SKY-Channel – PayTV

Internet

  • Microsoft Internet Explorer
  • Die beliebtesten Chat-Netzwerke – gleichzeitiges Einloggen in verschiedenen Netzwerken möglich
  • Eine Übersicht der gängigsten E-Mail-Provider für den schnellen Zugriff auf den eigenen Webmailer
  • Social Media: Twitter und Facebook

Kommunikationsmöglichkeiten (optional):

  • Telefon: VoIP an vorhandene oder Mittel-Anlage; analog; ISDN …
  • Lync Messaging
  • weitere klinikspezifische Lösungen können realisiert werden

Patientenaufklärung

  • Anbindung an das vorhandene KIS
  • Bereitstellung von Schnittstellen für Informationen wie:
  • Healthcare Monitoring
  • Digitale Patientenakte
  • Digitale Aufklärungsbögen / Einverständniserklärungen
  • Medizinische Filme und Nachschlagewerke
  • Pflegedokumentation

Service für den Patienten (teilweise optional):

  • Soft Nurse Call
  • Digitale Essensbestellung
  • Die wichtigsten Informationen zur Klinik und zu den Ärzten auf einem Blick
  • Zeitung im klinikeigenen Layout
  • Medizinische Filme und Infos
  • Patientenbefragung
  • Gebäudesteuerung für die bequeme Bedienung von Raumlicht, Leselicht, Heizungsregulierung, Rollosteuerung, …

ClinicAll Germany GmbH  •  Hellersbergstraße 6  •  D-41460 Neuss
Telefon: +49 (0) 2131 / 52813-0